Hundeführerschein des Berufsverbandes der Hundeerzieher und Verhaltensberater (BHV e.V.)

Voraussetzungen

Mindestalter des Hundes: 12 Monate

Der Hund muss

  • gechipt
  • geimpft
  • haftpflichtversichert sein

Benutzt werden dürfen:

Halsband (kein Endloswürger oder Stachelhalsband), Brustgeschirr und Halti, Leine (keine Flexileinen), Leckerchen, Spielzeug, streicheln und Lob auch während der Prüfung. Erlaubt sind Sicht- und/oder Hörzeichen, bestimmte Signale sind nicht gefordert.

Ablauf

1. Theoretische Prüfung

Aus insgesamt 171 Fragen werden 40 Fragen geprüft, die alle Themenbereiche abdecken (Hund und Recht, der Hund in der Öffentlichkeit, Haltung, Pflege und Gesundheit, Mensch und Hund – eine Beziehungskiste, Lernverhalten beim Hund, Welpenkauf und Aufzucht, Verhalten, Kommunikation, Aggression und Angst, Entwicklungsgeschichte des Hundes). Davon müssen mind. 80% der möglichen Punktzahl erreicht werden. Die Fragen werden mit Multiplechoice abgefragt.

Literatur
Der Hundeführerschein des BHV: Den Hund im Alltag sicher führen – Ariane Ullrich, Mensch Hund Verlag

2. Praktische Prüfung

Es gibt drei Teile, der erste Teil in einer ruhigen Umgebung mit relativ wenig Ablenkung. Der zweite Teil in einer öffentlichen Grünanlage, Hundeauslaufgebiet o. ä. mit dem Charakter eines Spazierganges. Im dritten Teil wird der innerstädtische Bereich in einer belebten Umgebung in Form eines Stadtbummels geprüft.

Teil 1 und 2 jeweils an der Leine und im Freilauf, Teil 3 nur an der Leine.

  • Gesamtdauer der praktischen Prüfung: ca. 1,5 - 2 h
  • Kosten: Stufe 1 (nur mit Leine) 90 €, Stufe 2 (auch mit Freilauf) 100 €
  • Buch: Der Hundeführerschein, Ulmer Verlag, Kosten: 9,90 €

Es gibt drei verschiedene Stufen mit unterschiedlichen Anforderungen:

Stufe 1 (Sachkunde)

Ablenkungsarmer Bereich

  • Verharren
  • Rückruf (mit Schleppleine)
  • Handling

Freilaufgelände

  • Leinenführigkeit
  • Sitz (Platz / Steh) eine Position
    Begegnungen
  • 1 x schnelle Objekte
  • 1 x ungewöhnliche Bewegung
  • Fremder Hund angeleint

Stadt

  • Leinenführigkeit
  • Sitz / Platz / Steh) eine Position
  • stark befahrenden Straße
  • belebte Örtlichkeit
Stufe 2 (mit Leine)

Ablenkungsarmer Bereich

  • Verharren
  • Rückruf (mit Schleppleine)
  • Handling
  • Maulkorb
  • Fixieren

Freilaufgelände

  • Leinenführigkeit
  • Sitz / (Platz/ Steh) zwei Positionen
  • Abbruch (mit Leine)
  • Auto (Ein- / Aussteigen)
    Begegnungen
  • 2 ungewöhnliche Begegnungen
  • Fremder Hund angeleint
  • 2 schnelle Objekte
  • Person schüttelt Hundehalter die Hand
  • Person mit angeleintem Hund spricht mit Hundehalter

Stadt

  • Leinenführigkeit
  • Sitz / Platz / Steh (2 Positionen)
  • Abbruch (mit Leine)
    Begegnungen
  • Stark befahrene Straße
  • Belebte Örtlichkeit
  • Schmaler Weg
  • Fahrstuhl
  • Ladengeschäft
  • Restaurant
Stufe 3 (ohne Leine)

Ablenkungsarmer Bereich

  • Bleib (mit Leine)
  • Rückruf (ohne Schleppleine)
  • Handling
  • Maulkorb
  • Fixieren
  • Ausgeben

Freilaufgelände

  • Leinenführigkeit    
  • Sitz / (Platz / Steh)      
  • Abbruch (ohne Leine)
  • Auto (Ein- / Aussteigen)
  • Enges Gehen (ohne Leine)
  • Rückruf (ohne Schleppleine)
    Begegnungen
  • 2 ungewöhnliche Begegnungen
  • Fremder Hund angeleint
  • 2 schnelle Objekte
  • Person schüttelt Hundehalter die Hand
  • Person mit angeleintem Hund spricht mit Hundehalter

Stadt

  • Leinenführigkeit
  • Sitz / Platz / Steh 
  • Abbruch (mit Leine)
    Begegnungen
  • Stark befahrene Straße
  • Belebte Örtlichkeit
  • Schmaler Weg
  • Fahrstuhl
  • Ladengeschäft
  • Restaurant

    Die Prüfung ist nicht bestanden, wenn ...
  • der Hund den Halter, Prüfer oder andere Menschen angreift
  • der Hund Menschen anspringt
  • der Hund sich in einer Situation minutenlang nicht mehr kontrollieren lässt
  • der Hund Menschen wiederholt massiv belästigt und / oder bedroht oder angreift
  • der Halter sich unangemessen seinem Hund, anderen Menschen oder anderen Hunden gegenüber verhält
  • der Halter seinen Hund nicht unter Kontrolle hat
Kontakt

Hundeschule Zamperltreff
Claudia Nießner
Mobil 0172 536 87 16
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

IHK BHV Logo
Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Diese sind essenziell für den Betrieb der Seite. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.